Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 19. Sep 2017 23:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Euthyrox nach SD-Operation
BeitragVerfasst: 16. Jun 2016 1:00 
Offline

Registriert: 05. Feb 2015 7:39
Beiträge: 541
j leider muss Progestogel rezeptiert werden, also zum arzt.

ABER..jetzt blüht die schafgarbe..du kannst dir ein Progesteronhaltiges heilöl selber herstellen.

Suche schöne Schafgarbeblüten udn erhitze sie in Olivenöl vorsichtig..über nacht auskühlöen lassen, solange immer wieder mal schwenken oder umrühren..dann abfüllen möglichst in eine dunkle Glasflasche...Marmeladenglas tuts auch.

Damit massiere täglich deinen Bauch oder Brust..oder schmerzende Glieder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euthyrox nach SD-Operation
BeitragVerfasst: 11. Mär 2017 18:12 
Offline

Registriert: 05. Mär 2016 18:39
Beiträge: 19
Hallo Ihr Lieben,

ich wollte mich wieder mal bei euch melden.

Ich war am 3. Oktober im Med22. Dort wurde folgender Befund erstellt:
ft3 2,82 (2,2 - 4,1)
ft4 1,1 (0,7 - 1,7)
TSH 1,82 (0,3 - 4)
TPO-AK 11 (0 - 34)
TG-AK 11 (0 - 115)
Vitamin D 29 (30 - 70)

Sono:
links kein Schilddrüsengewebe (OP 12/2015)
rechter Lappen kleinknotig verändetrt mit teilweise regressiven Knotenbildungen (4-5,5mm)
Durchblutung deutlich gesteigert
Volumen 6ml

Szinti:
rechter Lappen normale cervikale Lage zeigt einen homogenen Uptake.

Terapie:
50mcg Thyrex

Was bedeutet dieser Befund? Er wurde mir zugeschickt, doch keiner hat ihn mir erärt.

Blutwerte vom 28.2.2017 (beim HA abgenommen)
TSH 1,93 (0,2 - 5,00)
ft3 2,6 (1,64 - 5,2)
ft4 0,83 (0,71 -1.85)

Vit B12 und D sowie Eisen stimmen.
Folsäure ist erhöht 20ng/ml (2.8- 12.8)

Lt. Hausarzt alle okay. Ich soll die 50mcg Thyrex weiter nehmen.

Ich fühle mich aber immer noch müde und lustlos :( , obwohl ich Vit.D und B12 nehme.
Soll ich steigern?
Ist es Hashi?

Was ist eure Meinung dazu?

Liebe Grüße
Maria


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euthyrox nach SD-Operation
BeitragVerfasst: 10. Jun 2017 13:34 
Offline

Registriert: 05. Mär 2016 18:39
Beiträge: 19
Hallo alle miteinander,
Ist keiner mehr im Forum? Ich wäre auf eure Meinung gespannt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euthyrox nach SD-Operation
BeitragVerfasst: 20. Jun 2017 15:03 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 14:27
Beiträge: 539
Sorry hier schau ich fast nie rein.

Ja du solltest steigern, durch das Euthyrox hat sich deine SD zurcük gelehnt und die Produktion zurückgefahren.

Daher hast du jetzt schlechtere Werte als voher. Wundert mich aber dass du im Med22 keine BEfundbesprechung hattest, soweit ich weiss ist dort immer ein 2. Termin üblich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Euthyrox nach SD-Operation
BeitragVerfasst: 21. Jun 2017 14:52 
Offline

Registriert: 05. Mär 2016 18:39
Beiträge: 19
Hallo Snooperl,
Danke für deine Antwort.
Habe aber 13.3. gesteigert. 4 Tage 100mcg und 3 Tage 75mcg.
Blutabnahme am 12.5.
TSH 0.94 (0.2 -5.00)
FT3 2.6 (1.64 -5.2)
FT4 1.33 (0.71 -1.85)
MAK <28 (<60)
TG AK <15 (<60)
Volumen von 6 auf 4.9 ml geschrumpft seit Anfang Oktober 2016

War in Hollabrunn in der Schilddrüsenambulanz. Soll nicht weiter steigern lt. Dortigen Arzt.

Meine Probleme sind immer noch zeitweise müde, lustlos, träge Verdauung, trockene schleimhäute und ständig erkältet, Einschlafprobleme und extreme nackenverspannungen.


Ich versuche jetzt auf tgl. 100mcg zu steigern und schau mal, ob es besser wird.
Von den Ärzten habe ich die Nase voll.

Liebe Grüße
Maria

PS: ich lese da immer, dass die Dosis nach dem Körpergewicht eingestellt werden soll. Also bei meinen 80 kg und nur einem Lappen mit 4.9ml könnte ich doch sicher noch höher gehen.
Was meinst Du dazu?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de