Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 23. Nov 2017 3:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: kilos purzeln
BeitragVerfasst: 21. Jan 2012 11:59 
Offline

Registriert: 11. Aug 2009 17:08
Beiträge: 369
Wohnort: Graz
hallöööchen,

ich möcht gern allen hoffnung machen, die mit dem gewicht kämpfen!
seit 5 jahren kämpfe ich um jedes kilo weniger. kaum ein paar bissen zuviel gegessen, schreit die waage (grösse 44).
anfang 2011 hatte ich 86kg.
das jahr über habe ich mich extrem beim essen zurückgehalten und knapp 6kg in 1 jahr abgenommen - das war mir aber zuwenig.
seit 1.1.2012 esse ich nur noch am wochenende kohlenhydrate - unter der woche keine und siehe da, es sind stolze 4kg weniger :D
auch wenn es zwischendurch hart ist und ich das gemüse nicht mehr sehen kann, es hilft!

vielleicht hilft es ja auch jemanden anderen :o)
alles liebe
claudia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kilos purzeln
BeitragVerfasst: 21. Jan 2012 16:28 
Offline

Registriert: 14. Mai 2008 8:00
Beiträge: 1793
liebe claudia !

das sind ja gute nachrichten. :lol:
nur wenn du jetzt schon kein gemüse mehr sehen kannst, ist es wohl auch keine dauerlösung für dich bzw die zukunft.

das gewichtsproblem wird uns wohl unser restliches leben weiter verfolgen und der kampf gegen die ungeliebten kilos, wird weitergehen.

schönes wochenende
MAUS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kilos purzeln
BeitragVerfasst: 22. Jan 2012 10:01 
Offline

Registriert: 18. Jan 2011 10:57
Beiträge: 53
Hallo Claudia!

Das finde ich ja super, gratuliere zum Erfolg.

Also ich kann bestätigen, dass es mir bei kohlenhydratarmer Ernährung viel viel besser geht als sonst - ich fühle mich dann auch leichter, obwohl es nicht immer so ist.

Ich esse gerne Gemüse, aber halt auch gerne Kohlenhydrate - ich kann auch nicht ganz ohne leben, aber auf die Idee, z.B. nur am Wochenende welche zu essen, bin ich gar noch nicht gekommen.

Es bringt aber meiner Meinung auch schon was, die Kohlenhydrate abends wegzulassen.

Jedenfalls finde ich Deinen Erfolg mit 4 kg in diesem noch so kurzen Jahr ganz toll. Ich drück Dir die Daumen, dass es weiter so geht.

LG, Maggy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kilos purzeln
BeitragVerfasst: 06. Apr 2012 7:31 
Offline

Registriert: 05. Apr 2012 7:26
Beiträge: 4
Bei mir gibt es regelmäßig vegetarische Wochen. Da klappt es eigentlich ganz gut nur im Sommer beim Grillen, da wird es dann wirklich Hart auf seiner Karotte herum zu kauen ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kilos purzeln
BeitragVerfasst: 21. Jul 2014 7:10 
Offline

Registriert: 17. Jul 2014 9:05
Beiträge: 4
mal wieder vorkramen bevor ich das Thema nochmal neu erstelle:
was esst ihr da denn so?
ich habe seit jahren ein schilddrüsenunterfunktion - nehme eutyhrox 125 eine täglich und habe in den letzten drei jahren ca. 15 Kilo zugelegt!
ich mache 3-6 mal in der Woche Ausdauersport und Krafttraining (nicht genug krafttraining das ich soviel Muskeln bekommen hätte).
seit anfang des Jahres versuche ich so weit es geht auf kohlenhydrate zu verzichten, nix - kein erfolg. eher das Gegenteil.
bin schon dezent am verzweifeln :-(
vielleicht ist meine Dosierung nicht mehr richtig???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kilos purzeln
BeitragVerfasst: 21. Jul 2014 13:16 
Offline

Registriert: 01. Feb 2013 18:08
Beiträge: 31
Wohnort: Feldkirch, Vorarlberg
Hallo Janin,

Kohlehydrate sind wichtig für den Körper und machen nicht dick, wenn man sie ausgewogen zu sich nimmt. Sie sind der Brennstoff für den Körper.
In Maßen ist alles wichtig und man braucht alle diese Stoffe. Wenn man auf Kohlehydrate verzichten möchte, dann auf die weniger wertvollen wie Weißbrot, Süßigkeiten usw.
Ich denke eher, dass manche Leute einen schlechte bzw. kaum einen Stoffwechsel haben. Entweder durch falsche Ernährung oder dadurch, dass sie fasten oder nicht regelmäßig essen.
Falsche Ernährung kann auch sein, wenn ich andauernd irgendwelche Kleinigkeiten zwischendurch esse. Dann habe ich immer einen hohen Blutzuckerspiegel.
Wenn man fastet baut der Körper Muskelmasse ab. Sobald man dann mal isst, lagert er alles in Fett ab und speichert. Er hortet sozusagen für die nächste Not ... das nächste Fasten.
Drei mal täglich sollte gegessen werden.
Zum Frühstück, Vollkornbrot oder ungesüßtes Müsli. Kein fettiger Käse und wenig Butter.
Zu Mittag Gemüse, mageres Fleisch, Salat Fisch. Immer mehr Beilagen als Fleisch.
Ab 15 Uhr keine leeren Kohlehydrate mehr und am Abend am besten viel Eiweiß.

Ich habe seit einem Jahr nur noch ein Rest Schilddrüse und habe trotz monatelanger Hormoneinstellung kein Gramm zugenommen.

Eine Freundin von mir hat mit Almased ihren Stoffwechsel in Schwung bekommen und hat nun 10 Kilo runterbekommen. Sie hat auch eine Unterfunktion der Schilddrüse und nimmt Schilddrüsenhormone.

Liebe Grüße von Dania


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kilos purzeln
BeitragVerfasst: 21. Jul 2014 13:21 
Offline

Registriert: 17. Jul 2014 9:05
Beiträge: 4
Danke für die Antwort - das beachte ich eigentlich sowieso auch alles. Nur das regelmäßige Essen kann ich mir nicht angewöhnen. Zumindest morgens muss ich immer zwingen überhaupt was zu essen (ich weiß, da ist es am wichtigsten).

Wer oder was ist Almased?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kilos purzeln
BeitragVerfasst: 21. Jul 2014 13:23 
Offline

Registriert: 17. Jul 2014 9:05
Beiträge: 4
Ah schon gefunden - Google sei dank.
Solch Diätessen oder Pulverzeugs mag ich nicht wirklich. Ich glaube nicht das man damit glücklich wird und für mich ist das zumindest nichts...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kilos purzeln
BeitragVerfasst: 21. Jul 2014 13:42 
Offline

Registriert: 01. Feb 2013 18:08
Beiträge: 31
Wohnort: Feldkirch, Vorarlberg
Hallo Janin,

wie sind deine Schilddrüsenwerte?
Vielleicht bist du zu niedrig eingestellt?

Liebe Grüße von Dania


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kilos purzeln
BeitragVerfasst: 21. Jul 2014 13:50 
Offline

Registriert: 17. Jul 2014 9:05
Beiträge: 4
aktuell weiß ich das leider nicht.
ich bekomme am Donnerstag meine Ergebnisse...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de