Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 22. Sep 2018 12:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18. Jul 2016 21:06 
Offline

Registriert: 07. Apr 2016 19:11
Beiträge: 113
Hallo iHerr Lieben
Nimm jetzt 75 Eutyrox ...hab sicher momentan viel StreSpaß

Aber ich fühle mich wieder so schappig und die Haare gehen
VOLLE aus....
Hab keine Idee mehr....
Kann mir jemand was raten

Lg Jamie


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19. Jul 2016 10:07 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 590
75 haben wir bei dir als mögliche Zieldosis errechnet, erinner ich mich richtig (hab jetzt leider nicht den Magen dafür den ganzen Thread durchzustierln)

Dir gings mit 75 also weit besser und jetzt nach einigen Wochen fängts wieder an? Hab ich das soweit richtig verstanden?`

Wenn dem so ist, kannst du 4 Wochen nach Steigern auf 75 mal freie Werte und TSH machen und sie mir gern posten, ich kann mir nicht vorstellen dass du schon übers Ziel hinausgeschossen hast, ich glaub eher wir sind beim Finetuning angelangt, und da solltest du dann unter Wertekontrolle in ganz kleinen Schritten steigern - ausser sie sind grottig dann darfst gleich auf 88 oder 100 gehen ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20. Jul 2016 12:42 
Offline

Registriert: 07. Apr 2016 19:11
Beiträge: 113
Hallo Snooperl

Danke fuer deine rasche Hilfe...
Ja Finetuning ist wahrscheinlich angesagt....
Soll ich auf 81,5 .... Und dann auf 88...Und wie merk ich, wenn es zuviel ist
Oder ist das mit meinem Gewicht von 52 kg zuviel
Und hat das auch etwas mit Protesten und Östrogene
zu tun...muss nämlich zum Frauenarzt
Danke und LG Jamie


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20. Jul 2016 13:08 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 590
Mit deinen 52kg ist bis 100 relativ wahrscheinlich kein Problem aber taste dich ran. Oder mach mal Werte wie du möchtest.

Schau mal wies dir mit 81.25 geht wenns noch immer ned passt geh auf 88 und mach dann werte. dann schauma weiter ok? ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28. Jul 2016 22:45 
Offline

Registriert: 05. Feb 2015 8:39
Beiträge: 541
Vitamin D und Progesteron kann die Befindlichkeit verbessern...aber 75µg war doch die MINDESTzieldosis...also höchstwahrscheinlich eh noch nicht Ende der Fahnenstange..zumal du derzeit unter Vollast fahren musst. Ich würde steigern, wahrscheinlich 88µg nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29. Jul 2016 12:51 
Offline

Registriert: 07. Apr 2016 19:11
Beiträge: 113
Hallo Melissa :o :D

Vielen Dank, ja bei mir isch derzeit Vollgas
i hab auf 81,5 erhöht...bleib no a paar Tage so
und Zieldosis wird 88 sein...

Kann das schwül feuchte Wettet auch solche Beschwerden
verursachen. ..die Schmerzen sind extrem

Alles Liebe Jamie

Ein besonderer Dank geht auch an Snooperl :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02. Aug 2016 9:52 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 590
Ja das Wetter ist der Hammer, mir gehts auch mehr als bescheiden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Aug 2016 16:02 
Offline

Registriert: 05. Feb 2015 8:39
Beiträge: 541
Ja, man hat herausgefunden dass bei 1°C Temperaturveränderung die Sterbichkeit um 1% ansteigt..bei mehr grad steigt es relativ mehr natürlich an. Das heisst jetzt nicht dass wir dazugehören aber alte oder chronisch Kranke sind zu diesen Temperaturschwankungen immer ziemlich gebeutelt. Und was wir dieses Jahr hier alles durchzumachen hatten, dann auch noch wenige Sonenstunden, weniger Chance Vitamin D zu produzieren.

In Deutschland ist der Krankenstand dieses Jahr so hoch wie seid den Neunziger Jahren nicht mehr.

Also wundert Euch nicht wenn es Euch die ersten 7 Monate des Jahres nicht gut ging. Hoffen wir auf den Rest des Jahres..zumindest einen schönen langen warmen Herbst:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Aug 2016 21:11 
Offline

Registriert: 07. Apr 2016 19:11
Beiträge: 113
Ja hallo Melissa

Das mit dem Wetter isch heuer eine Geschichte, bei uns hats von
27 auf 7 Grad abgekühlt....da spielt der Körper verrückt. ..und ohne
die Steigerung auf 88 lt. deinem und Snooperls Rat...wüsst i echt
nicht wie i zurechtkommen würde....
Aber Hoffnung steht ins Haus. ..nächste Woche sollte
es schön und warm werden :lol:
Alles Liebe Jamie


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18. Aug 2016 15:43 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 590
Mich bringt das WEtter auch noch um, ich war gestern Blut abnehmen ich hoffe ich krieg morgen die WErte, entweder ich bin schon wieder in die UF gerutscht oder mir gehts einfach durchs Wetter grad dreckig.

Ich hab ja vor 3 Monaten das T3 reduziert (LT hab ich mal lassen um nicht an 2 Schrauben gleichzeitig zu drehen) es ging mir blendend dann kam eine Borreliose (könnte einen Schub ausgelöst haben) mit 1 Monat Antibiotikum und jetzt fühl ich mich wie Gatsch. Drum auch Werte machen, wenn die nicht passen steiger ich LT wenn die passen muss ich durch dann ist es das Wetter.

Ich hab grad wieder 1 1/2h am Nachmittag geschlafen weil ichs nicht dapack, Nacken ist steif, Hände schlafen beim liegen wieder ein usw, klingt also verdächtig nach UF


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de