Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 18. Okt 2018 23:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hautprobleme durch Novothyral?
BeitragVerfasst: 24. Jul 2018 17:27 
Offline

Registriert: 22. Aug 2016 9:58
Beiträge: 95
Danke.

Habe mir mal deine ersten Beiträge durchgelesen.
Hast du dich letztes Jahr mit Snooperl weiter ausgetauscht?
Wenn ja, warum bist du so lange bei der winzigen Dosis geblieben?
Und warum hast du vom neuen Arzt nicht erst einmal Thyrex bekommen?

LG Ellen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hautprobleme durch Novothyral?
BeitragVerfasst: 24. Jul 2018 18:42 
Offline

Registriert: 04. Mär 2017 14:31
Beiträge: 22
ja wir hatten noch kurz Kontakt, habe daraufhin den Arzt gewechselt.
Mir wurde eine höhere Dosis Euthyrox empfohlen, die Müdigkeit und Schlappheit blieben mir, dazu kamen dann noch hoher Blutdruck, Herzrasen und Haarausfall.
Habe dann wieder Arzt gewechselt weil er mir Anti-Depressiva verschreiben wollte.

Beim neuen Arzt habe ich dann diese Dosis Novothyral verschrieben bekommen, Lactacholin, Vitamin D3 und Jodtabletten.
Danach ging es mir wieder soweit gut, dass ich wieder Sport machen konnte und diese extreme Müdigkeit verschwand.
Laut dem Arzt sind die Werte meiner Schilddrüse in Ordnung.
nun ist es eben so, seit ich wieder Sport mache, dass ich total unreine Haut habe mit richtig tiefen Entzündungen.
Vor zwei Monaten hat mein Arzt daraufhin einen Hormonstatus gemacht und festgestellt, dass mein Progesteron zum Östrogen zu niedrig ist, seitdem benutze ich die 3%ige Progesteronsalbe.

warum ich nicht Thyrex erhalten habe, weiß ich nicht :?

Lg spiiegel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hautprobleme durch Novothyral?
BeitragVerfasst: 24. Jul 2018 18:51 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 590
spiiegel hat geschrieben:
warum ich nicht Thyrex erhalten habe, weiß ich nicht :?


ich mutmasse jetzt mal, dass den Thyrex irgendwann das gleiche Schicksal blüht wie den Combithyrex vor 2 Jahren. Mir ist aufgefallen wenn ich die für meine Tochter holen, dass die Apothekerin immer hektisch aufs Datum schaut und die Haltbarkeit immer kürzer wird (war mal bei 4 Jahren jetzt sinds noch 6 Monate ab Kaufdatum)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hautprobleme durch Novothyral?
BeitragVerfasst: 24. Jul 2018 20:22 
Offline

Registriert: 22. Aug 2016 9:58
Beiträge: 95
spiiegel hat geschrieben:
nun ist es eben so, seit ich wieder Sport mache, dass ich total unreine Haut habe mit richtig tiefen Entzündungen.

Bist du sicher, dass du da richtig liegst?
Ich hab auch erst gedacht, dass meine Probleme an der SD liegen und jetzt scheint es doch einen anderen Auslöser zu geben.

spiiegel hat geschrieben:
Vor zwei Monaten hat mein Arzt daraufhin einen Hormonstatus gemacht und festgestellt, dass mein Progesteron zum Östrogen zu niedrig ist, seitdem benutze ich die 3%ige Progesteronsalbe.

Wurde der Status an den dafür vorgesehenen Zyklustagen gemacht?
Verhütest du?
Wenn ja, wie?

LG Ellen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hautprobleme durch Novothyral?
BeitragVerfasst: 24. Jul 2018 20:37 
Offline

Registriert: 04. Mär 2017 14:31
Beiträge: 22
Ellen72 hat geschrieben:
spiiegel hat geschrieben:
nun ist es eben so, seit ich wieder Sport mache, dass ich total unreine Haut habe mit richtig tiefen Entzündungen.

Bist du sicher, dass du da richtig liegst?
Ich hab auch erst gedacht, dass meine Probleme an der SD liegen und jetzt scheint es doch einen anderen Auslöser zu geben.

ich weiß es nicht woran es liegt, mit der Progesteronsalbe ist es schon besser geworden, vielleicht dauert es noch seine Zeit?
ich bin total ratlos. mir fällt es eben auf weil es erst seit ich Sport mache so schlimm geworden ist.


spiiegel hat geschrieben:
Vor zwei Monaten hat mein Arzt daraufhin einen Hormonstatus gemacht und festgestellt, dass mein Progesteron zum Östrogen zu niedrig ist, seitdem benutze ich die 3%ige Progesteronsalbe.

Wurde der Status an den dafür vorgesehenen Zyklustagen gemacht?
Verhütest du?
Wenn ja, wie?

LG Ellen


am 21 Zyklustag wurde der Status gemacht, aber nicht nüchtern.. falls das wichtig ist?
ich verhüte seit 2 jahren mit der Kupferspirale

Lg spiiegel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hautprobleme durch Novothyral?
BeitragVerfasst: 24. Jul 2018 20:37 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 590
Ellen72 hat geschrieben:
spiiegel hat geschrieben:
nun ist es eben so, seit ich wieder Sport mache, dass ich total unreine Haut habe mit richtig tiefen Entzündungen.

Bist du sicher, dass du da richtig liegst?
Ich hab auch erst gedacht, dass meine Probleme an der SD liegen und jetzt scheint es doch einen anderen Auslöser zu geben.


ich als (inzwischen wieder) aktive sportlerin mutmasse jetzt noch einen schritt weiter. diese ganzen sportsafteln und isotonischen getränke (wurscht wie sie auch heissen mögen und wie teuer sie sind) enthalten durch die bank aminosäuren, die schon mal so manchen aufführen können und fast alle (mir ist erst ein einziger workout booster untergekommen bei dems anders war) undmengen zucker. dazu kommt oft noch dass man sich protein reinpfeifft (da ist sehr vieles aus soja dabei) das alles kann so manches auf den kopf stellen.

du schreibst weiter, dass du seit etwa 4 Monaten Ausdauer Sport betreibst. Das wäre also etwa seit Ostern. Heuer ist es bereits im Mai wirklich sehr heiss geworden... ich merks bei mir selber wenn ich nicht bis um 8 auf der strecke bin kann ichs gleich auf spät abends verschieben.

schilder mal was du alles durch den sport sonst noch geändert hast (auch in der ernährung).

ad novo hab ich noch eine frage. hab ich das gerade richtig behirnt, dass du grad mal 1/4 novo nimmst? und da bist du fähig sport zu betreiben? weil in dem bereich betreibt man eigentlich nur tsh kosmetik, wirklich versorgen kann man den körper IMHO mit der menge nicht (schon gar nicht mit sport) ich werde mich zwar hüten zu schreiben was ich vorallem vor einem wettkampf bei sommerhitze einwerfe, aber auch im normalen training nehm ich ein vielfaches von dir...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hautprobleme durch Novothyral?
BeitragVerfasst: 24. Jul 2018 20:49 
Offline

Registriert: 04. Mär 2017 14:31
Beiträge: 22
ich mache seit anfang des Jahres wieder aktiv Sport, vorher war das mind ein Jahr nicht möglich.
Isotonische getränke oder so nehme ich gar nicht zu mir, Protein nehme ich durch die Ernährung zu mir.
da ich mich fast komplett vegan ernähre, ist das Protein durch Hülsenfrüchte und Soja. laut dem Arzt wäre das aber kein Problem. deshab habe ich da drauf nicht geachtet.

ich laufe ca 4x die Woche, hin und wieder auch Rad fahren, nehme deswegen Magnesiumcitrat-Kapseln.
sonst fällt mir keine besondere Änderung ein..

ja ich nehme nur 1/4 von der Tablette und muss sagen ich laufe bei Wettkämpfe meine bisherigen Bestzeiten :lol:
ich habe öfters schon Tage wo ich gar nicht laufen mag oder es mir sehr schwer fällt aber eigentlich geht es mir besser als bevor ich SD-Medikamente genommen habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hautprobleme durch Novothyral?
BeitragVerfasst: 24. Jul 2018 20:56 
Offline

Registriert: 04. Mär 2017 14:31
Beiträge: 22
spiiegel hat geschrieben:
ich mache seit anfang des Jahres wieder aktiv Sport, vorher war das mind ein Jahr nicht möglich.
Isotonische getränke oder so nehme ich gar nicht zu mir, Protein nehme ich durch die Ernährung zu mir.
da ich mich fast komplett vegan ernähre, ist das Protein durch Hülsenfrüchte und Soja. laut dem Arzt wäre das aber kein Problem. deshab habe ich da drauf nicht geachtet.

ich laufe ca 4x die Woche, hin und wieder auch Rad fahren, nehme deswegen Magnesiumcitrat-Kapseln.
sonst fällt mir keine besondere Änderung ein..

ja ich nehme nur 1/4 von der Tablette und muss sagen ich laufe bei Wettkämpfe meine bisherigen Bestzeiten :lol:
ich habe öfters schon Tage wo ich gar nicht laufen mag oder es mir sehr schwer fällt aber eigentlich geht es mir besser als bevor ich SD-Medikamente genommen habe.


mir ist noch etwas eingefallen..
also mein zyklus war zu sportbeginn sofort unregelmäßig und ich hatte schon 14 Tage vorher extreme Regelschmerzen, daraufhin bin ich zum Arzt, hab ihm meine Beschwerden geschildert und da hat er den Hormonstatus prüfen lassen. falls das auch wichtig ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hautprobleme durch Novothyral?
BeitragVerfasst: 24. Jul 2018 20:58 
Offline

Registriert: 22. Aug 2016 9:58
Beiträge: 95
Ich weiß, dass der Hormonstatus an bestimmten Zyklustagen bestimmt werden sollte.
Die Messung an nur einem Tag sagt nicht viel aus.

Was das angeht bist du im anderen Forum besser aufgehoben.
Frag da mal nach.

LG Ellen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hautprobleme durch Novothyral?
BeitragVerfasst: 24. Jul 2018 21:16 
Offline

Registriert: 04. Mär 2017 14:31
Beiträge: 22
Ellen72 hat geschrieben:
Ich weiß, dass der Hormonstatus an bestimmten Zyklustagen bestimmt werden sollte.
Die Messung an nur einem Tag sagt nicht viel aus.

Was das angeht bist du im anderen Forum besser aufgehoben.
Frag da mal nach.

LG Ellen


ok, das wusste ich nicht. mein Arzt meinte das der Hormonstatus am 21. Zyklustag bestimmt werden sollte, mehr nicht :|

ja, danke für deine Hilfe :)

Lg spiiegel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de