Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 19. Jul 2018 21:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Übersetzung aus dem ITALIENISCHEN
BeitragVerfasst: 22. Dez 2012 16:01 
Offline

Registriert: 07. Aug 2010 9:19
Beiträge: 63
Wohnort: Waldviertel
L´esame citologico eseguito sui prelievi dalle tumefazioni rilevabili al lobo sinistro ed al lobo destro ha messo in evidenza:
lobo sinistro: cellule tiroidee con ipertrofia nucleare od aumento dell´attivitá cromatinica, disposte in frammenti, follicoli e gruppi
Colloide assente
il quadro depone per lesione follicolare iperplastica (TIR 3 A);
lobo destro: rari tireociti con note di flogosi,
Fibrosi
Colloide assente (TIR 1)

das ist der Befund eines Freundes - kann mir da jemand weiterhelfen, was das heißen könnte???


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26. Dez 2012 11:32 
Offline

Registriert: 05. Okt 2009 7:01
Beiträge: 88
Wohnort: Bezirk Baden
hallo
leider kann ich kein ital. wünsche dir jedoch schöne noch verbleibende feiertage
und ein gutes neues 2013. ich muss gleich am 7.1.ins akh zur kontrolle...

lg sissi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26. Dez 2012 21:03 
Offline

Registriert: 07. Aug 2010 9:19
Beiträge: 63
Wohnort: Waldviertel
hallo sissi,
schön wieder von dir zu lesen - war jetzt länger nicht im forum - bei mir ging es ziemlich turbulent zu.
ich wünsche dir einen guten rutsch ins neue jahr und für deine kontrolle das allerbeste!

alles liebe
elisabeth :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09. Jan 2013 21:45 
Offline

Registriert: 07. Aug 2010 9:19
Beiträge: 63
Wohnort: Waldviertel
hallo sissi,
wie war der kontrolltermin - alles ok?
bei mir haben sie im september beim ultraschall was "komisches" gefunden und mich zu einem gefäßspezialisten geschickt(sie haben eine carotisverkalkung oder sowas vermutet) - das war es aber nicht! jetzt muss ich im februar noch einmal eine ultraschalluntersuchung machen lassen! Sonst geht es mir aber halbwegs gut - ich glaube mein körper hat sich jetzt auf die überfunktion eingestellt!
alles liebe
elisabeth


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09. Jan 2013 22:02 
Offline

Registriert: 05. Okt 2009 7:01
Beiträge: 88
Wohnort: Bezirk Baden
hallo elisabeth,
danke für deine nachfrage,leider hat sich der wert, was immer das ist, erhöht,
der den krebs zurückkehren lassen soll.
da ich ja so sehr unter schlafstörungen leide, hat mein internist das euthyrox von 125 auf 100 herabgesetzt. blutdruck bzw. puls waren auch zu hoch, ich fühle mich einfach gar nicht wohl.

im akh meinte die ärztin das war ganz schlecht, nun muss ich in4wochen wieder zum bluttest.

na so eine sch......habe gedacht alles überstanden, nun beginnt das wieder von vorne, aber ich fühle mich gar nicht wohl.

habe mir gedacht, diesen termin ziehe ich noch durch, dann muss ich mir in meiner umgebung einen onkologen suchen, so ist das nicht mehr lustig.

hoffe, es geht dir wieder besser
gute nacht
lg sissi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de