Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 21. Nov 2018 12:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ambulante RJT
BeitragVerfasst: 31. Aug 2011 9:53 
Offline

Registriert: 30. Aug 2011 9:36
Beiträge: 5
Bin neu hier. Hätte einige Fragen.Voriges Jahr hatte ich eine Überfunktion mit kalten Knoten,das im Jänner gekippt ist in eine Unterfunktion mit heißem Knoten-T4 1,05 T3 3,03 TSH 7,570.Durch verminderte Pulver sind die Werte jetzt 1,23 2,86 3,270.Am 12.09 schlucke ich ambulant eine RJT Kapsel.Hab meine Informationen alle nur aus dem Internet.Kann mir jemand seine Erfahrungen schreiben auf was ich aufpassen soll.Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ambulante RJT
BeitragVerfasst: 03. Sep 2011 15:52 
Offline

Registriert: 27. Nov 2010 16:01
Beiträge: 194
Hallo,

ich verlinke Dir mal einen Bericht aus dem deutschen Forum.

http://www.sd-krebs.de/phpBB2/viewtopic ... 4342#94342

Charlotte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ambulante RJT
BeitragVerfasst: 05. Sep 2011 7:50 
Offline

Registriert: 26. Apr 2005 9:27
Beiträge: 50
Wohnort: Graz
Hallo Christi!
Ich hatte schon vor Jahren zwei amb. RJTen. Bekam ein Merkblatt, mit den Verhaltensweisen. Da stand alles drin. Was ich persönlich machen würde, keinen (engen) Kontakt mit Kindern/bzw. Kleinkindern, Wäsche extra waschen und falls du berufstätig bist, krankschreiben lassen. Nicht weil es dir danach schlecht geht, sondern, falls die Kollegen von der RJT erfahren, wird möglicherweise nicht gut reagiert.
Man spürt anfangs überhaupt keine Veränderung. Aber, falls sich dein Befinden unangenehm verändert, würde ich heute sofort zur Kontrolle gehen bzw. mich mit dem Nuklearmediziner in Verbindung setzen. Mir wurde gesagt, nach so und so vielen Monaten erst zur Nachkontrolle. Ich landete dadurch in einer Unterfunktion.
Damals hatte ich die Information, dass ich möglicherweise nach der RJT keine Medikamente mehr schlucken müsste. Das war leider eine Fehlprognose vom damaligen Nuklearmediziner. Ich nehme L-Thyroxin.
Alles Gute
Edith


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ambulante RJT
BeitragVerfasst: 05. Sep 2011 13:23 
Offline

Registriert: 30. Aug 2011 9:36
Beiträge: 5
Danke für eure Antworten,dein link Charlotte war aufschlussreich.Am 12. schlucke ich die Kapsel,dann meld ich mich wieder wegen der Dosisund was mir so auf den Weg mitgegeben wurde.Habe bei mir zuhaus 2 Zimmer die ich für mich benutzen kann,eines zum schlafen und ein Arbeitszimmer mit Computer,meine große Sorge ist nur mein Hund der sehr an mir hängt.
Liebe Grüße Christi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ambulante RJT
BeitragVerfasst: 05. Sep 2011 13:33 
Offline

Registriert: 30. Aug 2011 9:36
Beiträge: 5
Antwort für Edith
Unterfunktion hab ich schon-hatte ja vorher über... und durch zu lange und durch zu hohe Medikation kippten alle meine Werte.Bin gespannt wies weiter geht hoffentlich nehm ich die 6 kg wieder ab die ich seit Jänner zugenommen habe.
danke liebe Grüße Christi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ambulante RJT
BeitragVerfasst: 12. Sep 2011 18:35 
Offline

Registriert: 30. Aug 2011 9:36
Beiträge: 5
Hallo ich bins wieder Christi, habe heute meine Kapsel bekommen-185MBqJod 131
angeblich eine geringe Dosis-keine weiteren pulver 8 Tage Hausarest Kontrolle in 6 Wochen.Habe einen 1,3 mal1,4mal2,6cm großen inhomogenen Knoten.Wenn ich so alle Beiträge lese hoffe ich nur das mir das hilft ohne Pulver ectr.Vieleicht hat jemand ähnliche Erfahrung. Danke


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de