Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 19. Jul 2018 23:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erklärt mir das mal bitte!
BeitragVerfasst: 15. Jun 2012 7:41 
Offline

Registriert: 22. Dez 2010 18:26
Beiträge: 9
Hallo!

Ich hätte ein paar Fragen für meine Mutter. Habe selber Hashimoto aber das was meine Mum hier machen muss, da kenne ich mich nicht aus und sie auch nicht.

Meine Mum hatte Knoten (weiß jetzt gar nicht of heiß oder kalt), auf alle Fälle wurde sie im Frühjahr operiert und so ziemlich alles entfernt. Sie musste dann nach kurzer Zeit zur Kontrolle und bekam 125 Thyrex verschrieben. Diese nimmt sie jetzt und hat jetzt nur einen Termin bekommen, das sie im Septemer zur Jod-131-Uptaketest kommen soll.

Erstens kommt es mir seltsam vor das sie die Werte nicht überprüfen lassen soll. Sie hat sogar nachgefragt und hier hieß es das es nicht notwendig ist. Ich habe ihr geraten es trotzdem jetzt dann mal zu machen weil sie meiner Meinung nach Symptome einer Unterfunktion hat.

Und das andere ist dieser Test. Es wurde ihr nichts erklärt warum und wieso und ich kann ihr hier auch nicht weiterhelfen. Kann mir das jemand erklären wozu das gut ist. Sie macht sich halt sorgen. Sie wohnt in einem Haushalt mit ihren Enkerln die grad mal 6 Monate und 11/2 Jahre sind und sie fragt sich wie das gehen soll. Das war nämlich das einzige das ihr gesagt wurde, das sie sich nicht in der Nähe von Kindern aufhalten darf.

Würde mich über ein paar Informationen freuen, wurde nämlich aus so manchen Berichten im Internet nicht wirklich schlau!

Danke für Eure Mühe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erklärt mir das mal bitte!
BeitragVerfasst: 20. Jun 2012 18:45 
Offline

Registriert: 05. Sep 2011 17:31
Beiträge: 47
Hallo!
Ich weiß nicht, wie viel Jod sie bekommt, da ich diesen Test nicht kenne, aber ich habe eine RJT nach Schilddrüsenkrebs (kalte, bösartige Knoten - deshalb automatisch RJT) gemacht und kann etwas dazu sagen, wie das mit der Nähe zu Kindern war. Damals durfte ich mich auch nicht in der Nähe von Kindern aufhalten, damit ist aber eine ganz enge räumliche Nähe gemeint; also im gleichen Raum sein, am gleichen Tisch sitzen, das gleiche WC benützen etc. Das zu vermeiden hat für eine Woche gegolten. Also ich denke, dass deine Mutter sich dann halt einfach in einem anderen Teil/anderen Räumen des Hauses aufhalten müsste, wenn das so ist wie bei mir damals.
Hoffe, das hilft zumindest etwas!
LG,
Marlene


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de