Logog Schilddrüsenforum


Das Diskussionsforum für Schilddrüsenfragen
Erfahrungsaustausch zwischen Patienten,
Angehörigen und Interessierten


Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

Initiatoren:
Initiatoren
Willkommen Forum Initiatoren Links Impressum Haftungsausschluß Home


Aktuelle Zeit: 11. Aug 2020 0:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und bitte um Hilfe
BeitragVerfasst: 18. Jul 2020 21:44 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 655
Ich schalte mich da mal ein. Herzrasen kann von allem möglichen kommen auch von einer Unterfunktion.... Ich persönlich krieg dann sogar (obwohl ich chronisch einen zu niedrigen habe) einen hohen Blutdruck wenn ich unterdosiert bin.

Psychiater wegen Schilddrüse scheint grad modern zu sein.

Ein TSH von 2 kann unter Substitution schon auf eine Unterfunktion hindeuten, hast du freie Werte auch?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und bitte um Hilfe
BeitragVerfasst: 19. Jul 2020 5:16 
Offline

Registriert: 05. Apr 2020 9:51
Beiträge: 61
Habe keine Idee mehr.
Zum Nukleararzt kannst Du gehen.
Wahrscheinlich hast Du das schon gemacht.

Medikament einmal ganz weglassen?
Weiss nicht wie schwer Deine Unterfunktion ist.
Auf jeden Fall Ärztelauf bringt nix.
Nur Stress und Ärgern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und bitte um Hilfe
BeitragVerfasst: 19. Jul 2020 8:35 
Offline

Registriert: 12. Jul 2020 18:44
Beiträge: 9
Danke für die Antwort. War vor 4 Jahren im AKH Unterfunktion mit 1 Knotenund weggeschickt. Dann Privat werte auf 1.5 eingestellt das wars. Da mein TSH immer schwankt hat ein Freund mir das Wilhelminenspital empfohlen. Dort 2 Knoten und nehmen sie ihre Medikamente regelmäßig. Dann Internist keine Knoten und Betablocker. Voll krass Blutdruck 75 zu 34 war fast.... letzter versuch war Wienerberg. Sagte es ist psychisch weil ich die Schultern so hängen lasse grins 2 Monate vorher Schulterop und bis 13 00 uhr nichts zu essen. Blutwerte hab ich leider noch immer nicht nach 2 Monaten. Ohne Thyrex waren es TSH werte zwischen 5 und 6 lg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und bitte um Hilfe
BeitragVerfasst: 19. Jul 2020 10:53 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 655
Was mir noch einfällt ist ein anderes Präperat. Ich kenne einige Leute die mit den diversen Hilfsstoffen Probleme haben.

In Österreich gibts alternativ noch Euthyrox und über die internationale Apotheke im 1. kannst du jedes auf der Welt zugelassene LT wenn du ein Rezept hast.

Früher war Dr. Handgriff im 1. sehr gut war aber seit Jahren nicht mehr bei ihr, vorallem weil die Terminvereinbarung ein Horror war und man auf den Befund Wochen gewartet hat. Aber von ihr weiss ich dass sie unter anderem über die internationale Apo Henning verschreibt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und bitte um Hilfe
BeitragVerfasst: 19. Jul 2020 12:51 
Offline

Registriert: 12. Jul 2020 18:44
Beiträge: 9
Danke für den Tipp, kannst mir noch mal genau schreiben wie die Tabletten heißen, bitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und bitte um Hilfe
BeitragVerfasst: 19. Jul 2020 16:11 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 655
Der Wirkstoff heisst Levothyroxin, den gibt es von den verschiedensten Herstellern mit unterschiedlichen Hilffstoffen. Ärzte haben die Listen aller aktuellen Handelsnamen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und bitte um Hilfe
BeitragVerfasst: 19. Jul 2020 16:14 
Offline

Registriert: 12. Jul 2020 18:44
Beiträge: 9
Vielen lieben Dank. Bin schon langsam am verzweifeln lg Bea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und bitte um Hilfe
BeitragVerfasst: 24. Jul 2020 13:06 
Offline

Registriert: 12. Jul 2020 18:44
Beiträge: 9
So mein Befund. Kann wer was damit anfangen?
FT4 1,35
TSH 2,81
Thyreoglobulin Auto AK 10
Schildrüsenperiodase Auto AK 16
TSH Rezeptor <0,8
T3 hab ich nicht
Wer kann mir helfen, bitte
Lg Beatrix


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neu hier und bitte um Hilfe
BeitragVerfasst: 27. Jul 2020 13:08 
Offline

Registriert: 07. Jul 2015 15:27
Beiträge: 655
Meine persönliche Meinung: Werte unter Substitution sind nicht gerade prickelnd. Ausserdem fehlt mir ein ft3...

AK sind ok, aber TSH sollte um 1 sein wenn substituiert (es sei denn es geht einem gut damit) und das ft4 wäre mir persönlich auch zu niedrig um mich wohl zu fühlen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
design by webcompany
Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de